STI Test Formen und Texturen Identifikationstest

Artikelnummer: 3411


499,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung


Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Pkg.
Quantitativer Test der taktilen Gnosis der medianen und ulnaren Nerven. Dieser Test für die Beurteilung der taktilen Gnosis, wurde in Schweden von der Ergotherapeutin, Birgitta Rosén und Handchirurg Göran Lundborg entwickelt. Der Test wurde 1998 im ?Journal of Hand Therapy? zum ersten Mal vorgestellt. Der Test erzeugt ein standardisiertes Messergebnis der sensorischen Funktion der medianen und ulnaren Nerven der Hand. Er wird in einer standardisierten Form mittels einer Abschirmung durchgeführt, so dass die Testperson den Test nicht sehen kann und somit auf taktile Gnosis zur Identifizierung von Formen und Texturen angewiesen ist.  Der Test beruht sich auf die aktive Berührung drei verschiedener Formen und drei unterschiedlicher Texturen (Sätze hervorstehender Punkte) jeweils auf drei verschiedene Schreiben befestigt. Eine Stärke dieses Tests besteht darin, dass obwohl dieser eine aktive Berührung erfordert, nicht viel Geschicklichkeit benötigt. Die Ergebnisse dieses Tests sind eine Komponente, die benötigt wird, um den ?Rosén Score? zu berechnen. Dieser ermöglicht Behandlungsergebnisse für Patienten mit medianen und ulnaren Nervenverletzungen zu bewerten. Es wurde gezeigt, dass der Test ausgezeichnete psychometrische Eigenschaften aufweist, besonders bei Patienten mit Reparatur von medianen und ulnaren Nerven. In jüngster Zeit wurde die Zuverlässigkeit dieses Tests für die Verwendung mit neurologischen Patienten von Ekstran et al. 2016 bestätigt.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt